Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  |  Kontakt | Mitglied werden

Am Rosenmontag fand der kleine aber feine Faschingsball des Vereinkartells Elkofen statt.
Höhepunkt des Abends war natürlich der Auftritt des Grafinger Prinzenpaares mit High Energy.
Aber auch bei den Feiernden erfreute sich die Tanzfläche großer Beliebtheit - ebenso natürlich die Bar cool

Fotos von der Faschingsfeier seht ihr hier.

Wozu ein 40-jähriges Vereinsjubiläum doch alles gut sein kann! Als bei den Recherche-Arbeiten zur Vorbereitung für die Festschrift zum 40. Jubiläum der Vereinsgründung die Fotos und Ergebnis-Listen von den früheren Rodel-Rennen auf der Kunsteisbahn am Königssee durchgesehen wurden, kam bald schon der Gedanke auf, diese ehemals sehr beliebte Veranstaltung wieder aufleben zu lassen. Schnell war der Beschluss gefasst und unsere Skisport-Abteilung, namentlich die Spartenleiter Hansi Tristl und Robert Galneder, machten sich daran, zur Feier des Jubiläumsjahres einmalig wieder eine Vereinsmeisterschaft in dieser spektakulären Sportart zu organisieren.

Am Sonntag, dem 1. Oktober fand seit langem wieder der Radbiathlon des Vereinskartells Elkofen statt. 26 Starter von RSC, Burgschützen, Adlerhorst-Schützen und Feuerwehr stellten sich der Herausforderung, Schießen, Radfahren und Schießen "unter einen Hut zu bekommen" - dieses Jahr mit geändertem Startmodus, um eine bessere Chancengleichheit zwischen Radlern und Schützen herzustellen.

Am 11. November begingen wir unsere Jubiläumsfeier zum 40. Jahrestag der Vereinsgründung. Bei einem Festabend im sehr gut besuchten Vereinsheim in Oberelkofen konnte unser erster Vorstand Gustl Achatz unter anderem Grafings erste Bürgermeisterin Angelika Obermayr und die BLSV-Kreisvorsitzende Ingrid Golanski begrüßen.

Mit einer Ehrennadel des BLSV und einem schönen Brotzeitbrett mit RSC-Elkofen-Schriftzug wurden jene Vereinsmitglieder geehrt, die seit dem Gründungsjahr 1977 ohne Unterbrechung Mitglied des RSC sind. Eine weitere Ehrung fand für die ehemaligen ersten und zweiten Vorstände statt.

Ziel des diesjährigen Ausflugs der Rennrad-Jugend war die Jugendherberge in Possenhofen am Starnberger See.